23. Juli 2018

Asbesthaltige Dachpappen – der empfohlene Weg: Die Untertage - Deponie

Die thermische Verwertung als Lösung für asbesthaltige Dachpappen wird aktuell kritisch betrachtet – in Berlin und Brandenburg ist sie bereits verboten. Grund: Bei der Verbrennung werden die asbesthaltigen Fasern nicht vollständig zerstört. Verpackt in Stahlblechkisten, kann das Material langzeitsicher in einer unserer Untertage – Deponien entsorgt werden. Gerd Lampel hilft Ihnen bei Fragen gerne weiter.