27. Oktober 2017

Neue Logistiklösung

Die Untertage-Deponie Zielitz verfügt seit Neuestem über eine mobile Rampe für die Entladung von Seecontainern.

Abfälle, die über den Seeweg zu K+S kommen, können nun auf direktem Weg bis zur Untertage-Deponie Zielitz transportiert werden. Es ist kein zeit- und kostenintensiver Umschlag am Hafen mehr notwendig, auch eine Zwischenlagerung entfällt. Vom Schiff geht es für den Seecontainer inklusive Beladung direkt auf den LKW und von dort ins Werk Zielitz. Die neue Installation erleichtert die Anlieferung enorm. Sie bedeutet leichteres Handling und Gefahrenminimierung zugleich. Für die Kunden ist diese neue Anlieferform eine attraktive Logistiklösung.

Auch an den Entsorgungsstandorten des Werkes Werra können bereits Seecontainer angeliefert werden. Hier wird ein elektrischer Hubwagen für die Entladung der Container eingesetzt.